Spiel-, Spaß- und Denksportkurs

Dieser Kurs richtet sich an alle,

  • die ihren Hund mental mehr fordern und fördern wollen;
  • die mit Spaß, Geduld und Kreativität mit ihrem Hund Übungen erarbeiten wollen;
  • die mit ihrem Hund - egal welchen Alters - interessante und abwechslungsreiche Spiele oder Tricks erlernen möchten;
  • die das Verhältnis zwischen sich und ihrem Hund verbessern möchten;
  • deren Hund lernen soll, dass man sich auch in Anwesenheit anderer Hunde auf seinen Menschen konzentrieren kann;
  • die eine schöne Beschäftigung mit ihrem Hund suchen;
  • die positive Erlebnisse mit ihrem Hund teilen möchten;
  • die sehr aktive Hunde haben, die "nur" mit einem Spaziergang nicht ausgelastet sind; 
  • die ihren Hund motivieren wollen, selbständig Lösungsansätze zu finden
  • usw.;

In diesem Kurs steht mehr der Spaß und die Beschäftigung mit dem Besitzer und weniger die Kontaktaufnahme mit den anderen Hunden im Vordergrund. Deshalb ist dieser Kurs auch für Hunde geeignet, die (noch) Schwierigkeiten im Umgang mit fremden Menschen oder Hunden haben.

Es werden Elemente aus dem Dogdance, Tricks, Denksport- und Schnüffelspiele, sowie interaktive und intelligente Spiel erarbeitet. Auch die Gerätearbeit wird eine Rolle spielen.

Also ein Arbeitskurs der die grauen Zellen in Schwung bringen und die Bindung zum Halter vertiefen soll.

Der Kurs besteht aus 12 Treffen á 1 Stunde und findet einmal wöchentlich statt. 

Kursgebühr: EUR 180,00

Nächster Kursbeginn:  

12. Dezember 2016 - 06. März 2017 (26. Dezember entfällt) immer Montag 17.00 Uhr

28. Juni 2017 - 17. September 2017 Mittwoch 17.00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt.

Anmeldungen bitte direkt bei mir (persönlich, telefonisch 0171 / 671 88 08 oder per email).

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online